Da wir im Bereich Innovationsmarketing „zu Hause“ sind, kann es sein, dass Sie leider nur ältere, „ungefährlichere“ Referenzen gezeigt bekommen. Unseren Kunden gegenüber haben wir uns in vielen Fällen zur absoluten Diskretion verpflichtet. Dies bremst uns bei unseren eigenen Darstellungen leider ein bisschen aus. Gerne können wir Ihnen weitere Informationen zukommen lassen. Benutzen Sie dazu das Anmeldeformular, oder registrieren Sie sich hier.

Crowdfunding-Kampagnen

als Gründungshilfe und Marketingmaßnahme

„Crowdfunding ist mehr als nur Geldbeschaffung – es ist die Demokratisierung des Kapitalismus.“ Wir wissen nicht, von wem der Spruch ist, aber er ist gut! Wir denken nämlich genauso und unterstützen gute Ideen mit allem, was wir haben. Und das ist mehr, als eine schnöde Werbeagentur zu bieten hätte: Wir haben Kontakte oder können Kontakte generieren.

Professionelle Crowdfunding-Kampagnen entscheiden über Erfolg und Misserfolg einer Innovation. Schon sehr, sehr früh können Pretests eine vage Information über den späteren Erfolg der Kampagne geben. Verlaufen diese positiv, werden alle Waffen scharf gemacht, die wir im Arsenal haben.

Videos mit dem geforderten Look & Feel, Webseiten, Social Media – auf allen Kanälen begleiten wir die Kampagnen auf den gängigen Plattformen. Thematisch werden Presseinformationen an die verschiedenen Redaktionen versendet. Ziel: Erfolg generieren. Allerdings ist Crowdfunding nicht der Weisheit letzter Schluss. Crowdfunding sollte als Gründungshilfe (Unterstützung) und Marketingmaßnahme betrachtet werden. Auf professionelle Beine wird es danach gestellt. Auch hier werden wir entsprechende Vorschläge machen.

Crowdinvestment-Unterstützung

in Form von Analysen

Crowdinvestment ist eine Art, eine Innovation auf die eigenen Füße zu stellen. Inwieweit Ihre Innovation die Eigenschaften besitzt, aus einer Idee ein Unternehmen werden zu lassen, das zeigen unsere Analysen, die wir mit Ihnen und anderen durchführen. Hierbei achten wir auf ein ausgeglichenes Verhältnis und machen, wenn nötig, Vorschläge für (günstigere) Alternativen.